1. Quartal 2018…check.

Gedanken von Ramona

Heute ist der 31. März. Somit ist das erste Quartal 2018 am Ende dieses Tages abgeschlossen. Wahnsinn! „Wie schnell doch die Zeit vergeht“. Dieser für mich merkwürdige Spruch aus meinen Kindheitstagen (denn, vergeht die Zeit nicht grundlegend immer gleich schnell oder langsam?) wird irgendwie immer wahrer und verständlicher. „1. Quartal 2018…check.“ weiterlesen

Tomorrow I’ll decide

When I wake up tomorrow and expect to live to be 80 years old, I have 20,725 days left to live. I made it easy for myself and calculated without leap years. On the basis of this calculation, a 40 year old has 14,600 days to live, a 50 year old 10,950 days and so on. I find that when we transform years into days, we become much more aware of how short and precious our lifetime is. read more

Morgen entscheide ich

Wenn ich morgen aufwache und davon ausgehe 80 Jahren alt zu werden, bleiben mir noch 20.725 Tage Lebenszeit. Ich habe es mir einfach gemacht und ohne Schaltjahre gerechnet. Auf Basis dieser Rechnung hat ein 40 Jähriger noch 14.600 Tage zu Leben, eine 50 Jährige 10.950 Tage und so weiter. Ich finde, wenn wir Jahre in Tage umwandeln, wird viel bewusster wie kurz und kostbar unsere Lebenszeit ist. „Morgen entscheide ich“ weiterlesen

Spring

Fragt man die Deutschen, welchen Berufsgruppen sie das meiste Vertrauen schenken, so stehen laut einer Studie der GfK auf Platz 1: Feuerwehrleute. Dicht dahinter folgen andere helfende Berufe, insbesondere aus dem Gesundheitsbereich. Gerade in Situationen, in denen wir uns hilflos oder allein gelassen fühlen, sind wir darauf angewiesen, anderen zu vertrauen. Wir benötigen die Fürsorglichkeit, den Rat, die Ermutigung durch andere Menschen. „Spring“ weiterlesen